Evangelische Kirchengemeinde
Essen-Altstadt

Warm & Herzlich

Altstadtgemeinde beteiligt sich an bundesweiter #wärmewinter-Aktion

Wir haben in den letzten Jahren herausfordernde Zeiten erlebt, raue Zeiten kündigen sich weiter an - diese gilt es gemeinsam zu gestalten. Vor allem auch mit Blick auf die Entwicklung der Energiekosten machen sich viel Menschen Sorgen. Mit „warm und herzlich“ möchte die Altstadtgemeinde jeweils am Mittwoch und am Donnerstag ihre Kirchen zum Zusammenkommen im Warmen öffnen - Kirche für Magen und Seele lädt zur Suppe (in der Kreuzeskirche und Marktkirche) und warmen Getränken ein. In dem kalten Winter tut es gut zusammenzuhalten.

KREUZESKIRCHE Mittwochs 12 – 15 Uhr | MARKTKIRCHE Dienstags 15 – 20 Uhr | AUFERSTEUNGSKIRCHE Donnerstags 12 – 15 Uhr

Gemeinsam mit der Markkirche und dem Diakoniewerk hat sich die Altstadtgemeinde evangelisch in der Innenstadt für den Wärmewinter zusammen getan.

Ansprechpartnerin für die Altstadtgemeinde ist Pfarrerin Barbara Montag, für die Marktkirche Pfarrer Jan Vicari.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und Ihr Mitgestalten einer solidarischen Kirche!

- Pfarrerin Barbara Montag -