Evangelische Kirchengemeinde
Essen-Altstadt

Aktuelle Corona-Regeln

Gottesdienst mit Maske

Alles ist erlaubt!
Sie dürfen:
- Maske tragen
- Abstand halten
- Hygiene-Etikette beachten
Ansonsten sind - fast - alle Vorschriften aufgehoben.
Nur eines ist noch erforderlich: Maskenpflicht im Gottesdienst.

Beim Singen ist der Aerosol-Ausstoß am größten. Darum behalten wir die Maskenpflicht im Gottesdienst.
Die Besucherzahl ist nicht mehr begrenzt.
Eine Anmeldung ist nicht mehr vorgesehen.

Gruppen und Kreise
Aufgehoben ist auch hier die 3-G-Regel. Abstand und Masken werden lediglich empfohlen.
Die Leiterinnen und Leiter von Gruppen und Kreisen können für ihre Veranstaltung die Maskenpflicht anordnen.

Konzerte der Gemeinde
Auch hier gelten keine generellen Einschränkungen mehr. Im Einzelfall können Regeln zum Schutz der Akteure und der Besucher gelten.

Das Presbyterium hat diese Regeln am 04.04.2022 beschlossen. Im Mai wird die Lage neu bewertet und Änderungen sind möglich.

»Pfarrerinnen und Pfarrer unserer Gemeinde